Erfolgreiches Wettkampf-Wochenende für die Break-Down-Judoka.
260 Starter aus 19 Vereinen kämpften am Samstag beim Mädchen und Jungen-Pokal in Schmalkalden um die Medaillen.
Phileas Jörges und Lennox Glöckner erreichten jeweils den 5.Platz .
Yannik Schulz, Baran Anbazak ,Jannik Reichsthaler und Leandros
Pechlivanidis erkämpften jeweils den 3. Platz. Marlen Eichler und Leon Berger setzten sich in ihrer Alters-und Gewichtsklasse in allen Kämpfen durch, und holten souverän den 1. Platz